29.10.2013

boo hoo ~ it´s trick-or-treat time soon

Bald ist es wieder so weit :) Die Zeit in der man früher voller Stolz und Aufregung von Tür zu Tür marschiert ist, die Haare Toupiert, das Gesicht fürchterlich erschreckend bemalt und bepackt mit viel Stauraum für Süßes.. Ich erinnere mich gerne an diese Abende.. An all die Vorbereitungen, und natürlich an das stolze ausbreiten der Errungenschaften nach vollbrachter Arbeit.
Mein Plan war es, diese Woche jeden Tag ein neues gruseliges Nageldesign zu zeigen. Allerdings habe ich leider nicht daran gedacht meine Nagellacke mit nach Regensburg zu nehmen.. Deshalb zeige ich euch jetzt meine Inspirationen. Heute zum Thema Nägel und Make-up und morgen ein paar tolle Dekorations-Ideen. Die Bilder stammen alle von hier *klick*.

Sind diese Nägel nicht unglaublich?! Das hätte ich so gerne nachgemacht..


Und hier noch ein paar schaurig schöne Make-up Ideen:

Was stellt ihr denn so an Halloween an? Feiert ihr mit Freunden, geht ihr Nachbarn erschrecken? :)
Ich wünsche euch ein paar schön-schaurige Vor-Halloween-Tage!

Kommentare:

  1. Tolle Nageldesigns - da schwirren gleich tausend Ideen in meinem Kopf herum :D Ich glaube, ich setze mich nachher auch mal an eins ^^
    Halloween feier ich gar nicht :D Es gab mal bei uns in der Nähe eine Halloween-Disco aber dort wurde es irgendwann so voll, dass man sich nicht mehr bewegen konnte und das hat dann keinen Spaß mehr gemacht :/

    Liebe Grüße,
    Juliana von Evaliana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Viel Spaß dabei! Ich würde liebend gerne deine Ergebnisse bestaunen! :)
      Das ist ja schade, so was ähnliches gibt es bei uns auch.. aber da ist mir auch immer zu viel los..
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Wow, die sind ja alle der Hammer! Die Nägel hätte ich auch gern nachgemacht. :)

    AntwortenLöschen
  3. Überragend!
    Wenn sich die Zehnägel vor Ekel hochrolle, dann ist wieder ein gelungenes Halloween :-D

    Meine Wenigkeit hat sich an Rot/Schwarzen Nägeln versucht.
    Der Mann sagt, sie wären der Hammer, ich glaube ihm nicht.

    Später bade ich mich im Kunstblut, da muss man zum Glück nicht schminken :-)

    Ich bin schon zu alt, also als ich noch Kind war gab es Halloween nicht.
    Auch kein Nachbarn nerven und Schokolade bekommen.
    Daher kenne ich nur die Version sich hässlich machen und betrinken :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh :) Dazu kommen hoffentlich noch Bilder?! :D Ich hab noch nie mit Kunstblut zu tun gehabt. Das werde ich nächstes Jahr oder zu Fasching auch mal versuchen :)

      Bist du so viel älter als ich?! :o Aber deine Version ist ja auch nicht zu bemängeln ^^ Dann hoffe ich du hattest dabei ganz viel Spaß! :*

      Löschen
  4. Vielen Dank, das freut mich! :)
    Coole Inspirationen! :) Hätte ich mehr Zeit gehabt, hätte ich vielleicht auch ein Halloween-Nageldesign oder so gemacht! :)

    AntwortenLöschen
  5. haha ich liebe es mich gruselig zu schminken :D tolle inspirationen!

    AntwortenLöschen

Hallo. Schön, dass du dir die Zeit nimmst und einen Kommentar hinterlässt. Ich freue mich über Verbesserungsvorschläge und natürlich auf deine Antworten. Alle Kommentare werden von mir moderiert, weshalb es etwas dauern kann, bis sie hier erscheinen. So kann ich allerdings auf alle eingehen und eventuelle Fragen beantworten. ♥