29.04.2013

Sprossen Sprossen Sprossen

Nach viel zu langer Zeit habe ich letzte Woche mal wieder Alfalfa Sprossen gezogen. yammyamm
Kaufen könnt ihr die Samen dafür in fast jedem Weltladen, oder einfach im Internet. Und das tolle ist, dass für eine Tasse Sprossen nur etwa ein Esslöffel Samen gebraucht werden, d.h. suuuper ergiebig und "kost fast nix" :)
Ich habe dafür sogar einen Keimbox-Turm (so was wie *hier* ^^) was wirklich hilfreich ist, obwohl ihr eigentlich alles dafür hernehmen könnt, worin ihr die Sprossen feucht halten könnt (Schale, Sieb oder sogar Zewa...)
Innerhalb von etwa einer Woche sind die leckeren Vitaminspender bereit um in eurem Salat, auf einem Brot oder in einer Gemüsepfanne zu landen.
Meine Lieblings-Variante ist definitiv Avocadobrot mit Tomaten und Sprossen. (leider hatte ich letztens keine Tomaten mehr, geschmeckt hat es trotzdem ganz vorzüglich :) )

Wie esst ihr sie am liebsten? Ich würde gerne mehr Abwechslung rein bringen.

Jetzt wünsche ich euch nur noch ganz viel Spaß beim selber machen und genießen!
Bis zum nächsten Mal ♥
Xx Maike

24.04.2013

mit Leichtigkeit in den Frühling

Es wird langsam Sommer!! ♥
Das heißt leichte Klamotten, schöne Frisuren und ... ja.. und das Gesicht?! Viel Make Up ist bei Sonne und schönen Temperaturen einfach nicht passend. Und außerdem sehnt sich die Haut auch nach etwas Sauerstoff und Sonnenstrahlen. Also tun wir ihr den Gefallen und lassen einfach mal das schwere, deckende Make Up aus kalten Wintertagen weg.

Hier sind meine Tipps für sommerliche Haut.
1. "Perfect Foundation Brush" von SHISEIDO für ca. 30€
    Man kann zwar solche Pinsel auch wür weniger Geld bekommen, allerdings finde kommt von allen anderen, die ich ausprobiert habe keine an die Qualität. Es lässt sich unglaublich gut einarbeiten und saugt nicht die halbe Flüssigkeit auf, wie andere.

2. "Miracle Skin Perfector" BB Cream von Garnier für ca. 9€
    Eine tolle Sache. Die BB Cream lässt sich wie eine normale Hautcreme auftragen und verblendet wunderbar mit der Haut. Sie trocknet meine Haut kein bisschen aus, setzt sich nicht in den Fältchen unter den Augen ab und deckt genau richtig (wenn man mal mehr Deckkraft braucht einfach eine zusätzliche Schicht auftragen)

3. "Trend Setter" Liquid Blush von Rival de Loop Young für ? unter 5€ ?
    Auch wenn man beim Auftragen lieber einen Pinsel nehmen sollte (meine Finger waren knall Pink) ist der Ton auf den Wangen richtig schön sommerlich und lässt einen gleich viel munterer aussehen. Nur eben nicht zu viel nehmen! ;)

4. "Face Powder" von uma für ca. 3€
    Für glänzende Stellen ein toller Puder für wenig Geld. Meiner Meinung nach kann da aber auch nicht wirklich viel schief gehen.

5. "Camouflage Cream" von Catrice für ca 3€
    Davon hat sicher auch schon jeder gehört. Einfach ein kleiner Zauberer. Sehr deckend, kein Austrocknen und zudem noch so preiswert, da habe ich nichts zu meckern.


Ich hoffe euch gefallen die Sachen. Habt ihr noch irgend welche Tipps?
Habt einen zauberhaften Tag ♥
Xx Maike

22.04.2013

red red red


Heute mal ganz ungewohnt. Aber ich habe vor kurzem diesen Lippenstift gefunden und bin begeistert einen schönen und dazu matten Rotton gefunden zu haben, dass ich das mit euch teilen wollte. Der "Pure Color Lipstick" kostet nur 1,95€ und hält dafür wirklich gut. Nur nach dem Essen musste ich ihn nachziehen, was mich allerdings nicht stört!

Und passend dazu noch den besten roten Nagellack, den ich je besessen habe (Farbe: 505 Cherry). Er lässt sich unglaublich gut auftragen, deckt beim ersten mal und trocknet wirklich innerhalb von Sekunden. Perfekt also für alle, die auch so ungeduldig sind wie ich und jedesmal Streifen und Flecken auf neu lackierten Fingernägeln haben :)
Das gute Stück kostet zwar stolze 8€, aber die ist er definitiv wert.

Das war´s auch schon wieder. Habt einen wunderschönen Tag
Xx Maike

16.04.2013

DIY Jutebeutel

Heute Vormittag habe ich beim Einkaufen mal vorbildhaft eine Stofftasche statt der ewigen Plastikbeutel genommen und promt kam mir DIE IDEE :))
Wieso hübsche ich die nicht ein bisschen auf und benutze sie in den nächsten Tagen für die Uni (alle meine großen Taschen habe ich nämlich schlauer Weise daheim liegen lassen..^^)
Hier seht ihr also mein Ergebnis und ich muss sagen ich bin wirklich zufrieden.

Benutzt habe ich Acrylfarben. Immer mit mehr oder weniger viel Weiß gemischt um schöne Pastellfarben zu bekommen.
Auf die Rückseite kommt in den nächsten Tagen noch ein schöner passender Spruch :) Dazu habe ich heute keine Lust mehr. Ich hoffe es gefällt euch!

Genießt das traumhafte Wetter ♥
Xx Maike