20.09.2014

♥ Perfect Homemade Popcorn ♥

Seid ihr auch Popcorn Fans? Ich schaffe es zum Beispiel so gut wie nie ohne ins Kino. Zwar mag ich es gar nicht, wenn es während des Films ständig raschelt, aber zum Glück ist die ja Werbung immer recht lang :) Jedenfalls habe ich mir gedacht, ich mache einfach mal wieder daheim Popcorn. Und diesmal sogar gleich in zwei verschiedenen Varianten: der "typisch-Kino-Caramel-Version", und der etwas gesünderen "dunkle-Schokolade-Salz-Version" ♥



Für die "typisch-Kino-Caramel-Version" braucht ihr:

- 2 EL Popcorn Mais
- 2 EL Zucker
- etwas Butter / Öl

Zuerst erhitzt ihr die Butter oder das Öl in einem relativ großen Topf. Sobald das Fett heiß ist, gebt ihr den Zucker dazu und rührt dabei ständig um, damit nichts anbrennt. Wenn der Zucker anfängt sich aufzulösen, gebt ihr den Popcorn Mais dazu und rührt weiter, bis das erste Korn poppt. Ab jetzt unbedingt den Deckel drauf lassen, um eine Sauerei zu vermeiden und den Topf ab und zu nochmal schwenken, damit alle Körner gleich viel Hitze abbekommen. Jetzt einfach abwarten, bis das Spektakel vorbei ist und abkühlen lassen.
VORSICHT: Zucker wird wahnsinnig heiß! Verbrennt euch nicht.


Für die "dunkle-Schokolade-Salz-Version" braucht ihr:

- 2 EL Popcorn Mais
- ca. 100 g Schokolade
- Prise Salz
- etwas Butter / Öl

Diesmal erhitzt ihr einfach das Fett und gebt dann direkt den Popcorn Mais dazu. Deckel drauf und abwarten. Anschließend schmelzt ihr die Schokolade in einem Wasserbad und gebt die Prise Salz dazu. Wenn alles schön geschmolzen ist, breitet ihr das Popcorn auf z.B. Alufolie aus und verteilt die Schokolade darüber. Abschließend einfach ein bisschen schütteln und wenden und dann ab in den Kühlschrank, bis die Schokolade fest geworden ist. Natürlich könnt ihr jede Schokolade nehmen, die ihr wollt und auch das Salz ist reine Geschmackssache ;)

Wie esst ihr euer Popcorn am liebsten?
Habt ihr es schon mal selbst gemacht?

Kommentare:

  1. Also mein Freund hat das letztens auch mal getestet mit dem Popcorn-Mais und war voll unzufrieden. Glaub er hätts vllt echt in der Karamell Version testen sollen. Bei ihm sin dann doch n paar verbrannt. Deine dagegen sehn echt meeeega gut aus! Muss ich ihm später mal zeigen deinen Beitrag :-D Ham ja noch n Haufen von dem Mais daheim ... und vllt macht die Übung ja wirklich den Meister! By the way ... echt ganz wundervolle Bilder! Selten so fotogenes Popcorn gesehen! Wünsch dir n tolles Wochenende!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :) gegen das Anbrennen hilft eigentlich nur, wie wild am Topf zu rütteln ;) und nur so viel Mais nehmen, dass der Boden gerade so bedeckt ist. Bei zu viel brennen die unteren an, bevor die oberen heiß genug sind.
      Ich hoffe es klappt beim 2. Mal. Sie schmecken nämlich wirklich lecker!!!
      Und schön, dass dir die Bilder gefallen!

      Löschen
  2. Ich bin ja auch ein totaler Popcorn Fan, allerdings mag ich nur die süße Variante. Zum selbst machen bin ich glaube ich zu faul, habe mir aber schon öfters mal ne Popcorntüte für die Mikrowelle gekauft. Klappt super und schmecken tut es auch lecker :)
    Liebe Grüße, Lena
    von www.mrsprincipesssa.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe leider keine Mikrowelle :) Deshalb muss der Topf hinhalten ^^ Aber das schöne dabei ist, man kann so viel Zucker rein tun, wie man möchte :D
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Wow, ich wusste gar nicht, dass es extra Popcorn Mais gibt. Danach muss ich mal Ausschau halten :) Das sieht echt beides super lecker aus :)
    Allerliebst
    Mona
    Beauty and the beam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :D Ich hab meinen bei DM gekauft. Von Alnatura. Aber ich glaube den gibt´s in so gut wie jedem Supermarkt ;)
      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Mhmm lecker! Ich liebe Popcorn die Schokoladen Version gefällt mir besonders
    Lg Sari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die fand ich auch super. Mal was anderes ^^ Liebe Grüße

      Löschen
  5. Echt tolle Rezepte :) zwar mag ich Popcorn nicht ganz so gerne, aber vielleicht werde ich ja doch mal testen :)
    Liebe Grüße judith

    beautybee13.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :) Danke. Falls du es probierst, lass es dir schmecken!^^

      Löschen
  6. Das mit dem Karamell kenne ich bisher nur so, dass es nachher drüber gegeben wird aber so ists natürlich viel einfacher! Muss ich unbedingt probieren :) Auch wenn ich es mir noch nicht ganz vorstellen kann, aber bei dir siehts so prima aus, da schaff ich das sicher auch. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz bestimmt!!! Ich drücke die Daumen :)

      Löschen
    2. Habs grad probiert - es ist meeeeegagut geworden! Danke dafür! Nie wieder Popcorn ohne Karamell :D

      Löschen
    3. Wie schön! Das freut mich!!! :D

      Löschen
  7. Boah, die zwei Popcorn-Varianten schauen total gut aus!!! Immer wenn ich dabeim Popcorn mache, verbrennt mir das Popcorn :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :) Nicht die Lust verlieren und einfach noch mal ausprobieren ;) Das nächste Mal klappts bestimmt!

      Löschen
  8. Sieht ja richtig perfekt aus! :O Voll lecker! :)
    Ich hab schon ewig kein Popkorn mehr gemacht, denn die letzten Male sind immer einige Körner gar nicht aufgepoppt und manche sind in der pfanne angebrannt. Vielleicht sollte ich mal wieder einen neuen Versuch starten. Danke für die Inspiration! :)

    Liebste Grüße
    bluemchenable.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Versuch es einfach nochmal und rühr kräftig um. Dann sollte es klappen ;)
      Liebe Grüße

      Löschen
  9. Ich esse am liebsten salziges Popcorn oder Karamell-Popcorn :) Habe es bisher noch nie selbst gemacht, sondern nehme immer diese kleinen Mikrowellen-Packungen. Vielleicht probiere ich es ja mit deinem Rezept bald mal aus :) Im Kino greife ich aber immer noch am liebsten zu den Nachos :D
    Liebe Grüße
    Isabell von http://sense-of-bliss.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nachos sind auch super lecker!!! :)

      Löschen
  10. Oh das sieht aber sehr lecker aus! Ich liebe Karamell Popcorn üüüber alles hihi
    liebste grüße,
    http://dw-remember.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  11. Yummy!!!
    Es gab da mal in Frankfurt in der Zeil einen Popcorn Laden, der wurde überfallen und was für Geschmäcker es da in die Tüte geschafft haben....ach ich will noch mal 17 sein!

    Geniale Idee von dir!
    Ich hab so Bock auf Popcorn jetzt :-)))
    Am Liebsten einfach gezuckert (dann kann ich den Zucker aus der Schüssel schlecken) oder dann doch wie du gezeigt hast mal mit Caramel hmmmmm

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :)) Popcorn kann man doch in jedem alter noch mögen :)
      Ich kann mir jedenfalls nicht vorstellen, damit irgendwann mal aufzuhören!!!

      Löschen

Hallo. Schön, dass du dir die Zeit nimmst und einen Kommentar hinterlässt. Ich freue mich über Verbesserungsvorschläge und natürlich auf deine Antworten. Alle Kommentare werden von mir moderiert, weshalb es etwas dauern kann, bis sie hier erscheinen. So kann ich allerdings auf alle eingehen und eventuelle Fragen beantworten. ♥